Unternehmen

Home/Unternehmen
Unternehmen 2017-06-08T20:54:29+00:00

Über EcoCan

Das Thema Beleuchtung beschäftigt unser Unternehmen schon sehr lange. Ständig auf der Suche nach neuen Produkten zur Steigerung der Lichtausbeute oder zur Reduktion der anfallenden Energiekosten sind wir in der Lage, mit den nun existierenden Produkten Einsparungen und Leistungssteigerungen zu erreichen, welche vor einigen Jahren noch undenkbar waren. EcoCan wurde 2011 am Zentrum für angewandte Technologie (ZAT) der Montanuniversität Leoben gegründet.

Eines der Ziele von EcoCan ist es mit neuartigen Lichtlenkungslösungen, durch strahlungsphysikalisch optimierte Systeme, sowohl effizientere und ökologisch sinnvollere Wirkungsgrade zu erreichen, als auch die visuelle Qualität auf Arbeitsplätzen zu erhöhen. Um diese Ziele zu erreichen wurde die sogenannte „Lightbooster Technologie“ und in weiterer Folge die „LED Booster Technologie“ entwickelt. Der Kern dieser Technologie liegt darin, in Kombination zwischen Reflektoren, Leuchtmitteln und Lichtlenkungsfolien effizientere Lichtabstrahlwerte zu erzielen ohne dabei zu hohe Leuchtdichten zu überschreiten. Aufgrund der erfolgreichen Forschungstätigkeiten hat EcoCan den „Fast Forward Award 2015“ gewonnen. Zusätzlich wurde EcoCan für den Primus Preis 2016, den futurezone Award 2015, den „Fast Forward Award 2012“ und den österreichischen Staatspreis 2013 (Verena mit der TU Graz) nominiert.

Wir bieten Ihnen unser Know-how und dessen kostengünstige Realisierung an, um Ihre Beleuchtungssituation an den technischen Stand der Zeit anzupassen.

Was EcoCan einzigartig macht

  • Enorme Energieeinsparung im Innen und Außenbereich durch EcoCan und LightWay Lichtplanungen
  • One Stop Shop – alles aus einer Hand
  • Planungs- und Förderungsunterstützung durch EcoCan
  • EcoCan besitzt eigene Lichtforschungskompetenz und wird durch ein wissenschaftliches Netzwerk unterstützt
  • EcoCan bietet bedürfnisorientierte und einzigartige Lösungen
  • EcoCan bietet ästhetische und kostenattraktive Designleuchten
  • EcoCan besitzt große Kompetenz im Bereich innovativer Regelungstechnik
  • EcoCan bietet dem Kunden durch sein LightWay Konzept die effizientesten Leuchten der Lichtindustrie (nicht an einen Hersteller gebunden)
  • Wir entwickelten die einzigartige zukunftsorientierte LED Lichtlenkungsleuchte – den LED Booster (Lichtlenkung durch optische Folien)

Das EcoCan Team

Werner Färber
Werner FärberGeschäftsführer / Forschung
Geschäftsführer und im F&E-Bereich unter anderem für Weiterentwicklungen zuständig. Hr. Färber forscht seit 2008 an der Lightboostertechnologie und ist gleichzeitig Patentinhaber, Geschmacksmusterschutzinhaber und Gebrauchsmusterschutzinhaber. Als gelernter Großhandelskaufmann besitzt er über 30 Jahre Erfahrungen in verschiedenen Wirtschaftsbereichen. Basierend auf diesen praktischen Erfahrungen entwickelte er das Dienstleistungskonzept „LightWay“.
Ing. Wolfgang Trois
Ing. Wolfgang TroisGeschäftsführer / Finanzen
Geschäftsführer und als COO für die operativen Tätigkeiten verantwortlich sowie die Gesamtkoordination bei F&E-Projekten. Als HTL Absolvent und als ehemaliger technischer Leiter bei der Fa. Boehlerit besitzt er hohe technische Kompetenz. Seine fundierte akademische Ausbildung als „Energie Autarkie Coach“ ist für unsere „LightWay“ Beratungen und der damit verbundenen Analysetätigkeit von großer Bedeutung.
DI(FH) Christian Ulrich
DI(FH) Christian UlrichVerkaufsleiter / F&E Projektentwicklung
Zu seinen Hauptaufgaben zählen neben der technischen Leitung auch der Verkauf und das Marketing. Hier kann Hr. DI (FH) Christian Ulrich seine langjährige lichttechnische Fachkompetenz hervorragend einbringen. Wichtig sind seine Informationen, begründet aus konkreten Bedürfnissen des Lichtmarktes. Die Möglichkeiten mit einem neuen ökologisch ausgerichteten Beratungskonzept und innovativer Lichtbündelungstechnologien neue Märkte aufzubauen haben Ihn veranlasst sich dem EcoCan Team anzuschließen.
Ing. Gerhard Franye
Ing. Gerhard FranyeGroßprojekte
Er ist für die Realisierung von Großprojekten und das Controlling im F&E Bereich verantwortlich. Ein weiteres Aufgabengebiet von Herrn Franye ist der Logistikaufbau. Er bringt durch den erfolgreichen Aufbau seiner bestehenden Firma Franye GmbH sehr viel an praktischen Erfahrungen in die Firma ein.
Christian Lechleitner
Christian LechleitnerProduktion
Er ist Produktionsmanager und für die Folienzuschnitte zuständig. Weiters führt er Beleuchtungsmessungen und Prototypenversuche durch. Sein handwerkliches Geschick stellt er bereits seit vielen Jahren mit seiner Montagefirma unter Beweis.
DI Christoffer Färber, BSc
DI Christoffer Färber, BScIT Administration
Aufgrund seiner umfassenden EDV Ausbildungen (HTL Kaindorf und FH Joanneum) ist er für den Betrieb der internen IT und das Planen von komplexen Lichtanlagen zuständig. Dieses Wissen ist vor allem bei herausfordernden „LightWay“ Projekten, im F&E-Bereich und bei Prototypenfertigung sehr wichtig.

Auszeichnungen für EcoCan (Auszug)

EcoCan gewinnt Fast Forward Award 2015

Gewinn des Fast Forward Awards 2015

EcoCan nominiert für den Staatssonderpreis Verena 2013

Nominierung für den Staatssonderpreis Verena 2013

Videos über EcoCan